Online-Immobilienauktionen - Ansehen, anmelden und mitbieten!
Objekt ist verkauft
Auktions-Nr. (ID): 301

Nur Auktionsobjekte

Ehemalige Güterhalle - vermietet - mit Verladerampe

Restzeit
Objekt ist verkauft

(Montag, 24. September 2018 - 12:00:00)

Auktionserlös

2.600,00 EUR

[ 10 Gebote ]
Höchstbieter:
Ca. Standort: Deutschland, 17087
Beschreibung Download

Fachwerkbau mit Ziegelsteinausfachung, Denkmalschutz, 1-geschossig, Satteldach mit Bitumeneindeckung. Insgesamt sanierungsbedürftiger Zustand.

Das ungleichmäßig geschnittene Grundstück mit Verladerampe liegt in direkter Nachbarschaft zum Bahnsteig Altentreptow und den Bahngleisen der aktiven Strecke Berlin/Stralsund.

 Lage im Innenbereich gemäß § 34 BauGB und im FNP als Sondergebiet Bahnhof dargestellt.

 Die Güterhalle ist bis zum 31.01.2021 zu einem monatl. Betrag in Höhe von € 143,50 (ohne MwSt.) verpachtet.

 Nutz­flächen insgesamt:    ca. 143,5 m²

Jahresnettomiete:             ca. € 1.722,00

Grundstücksgröße:            ca. 500 m², noch zu vermessende Teilfläche

 

Hinweis: Die Vermessungskosten trägt der Käufer.

Objektdetails

Details zum Objekt

Ort 17087 Altentreptow
Straße Bahnhofstraße

 

ALLGEMEINE OBJEKT-INFORMATIONEN

Gemarkung Altenbtreptow
Flur 2
Flurstück 1/34 (Tfl)
Baujahr ca. 1890
Nutzfläche (m², ca.) ca. 143,50 m²
Pacht oder Nettomiete (€, jährlich) ca. 1.722,00 €

 

ERSCHLIESSUNG DES OBJEKTES

Erschließung Optionen
Umgebung

Südliche Ortsrandlage, ein- und mehrgeschossige Wohnhäuser, Gleisanlage und Gewerbegebiet. Altentreptow liegt ca. 15 km nördlich von Neubrandenburg und ca. 45 km südlich von Greifswald, bis zur A 20, AS Altentreptow sind es ca. 6 km.

Hinweis

Pachtvertrag liegt dem Auktionshaus vor und kann bei Bedarf angefordert werden.

Energieausweis Nach § 16 Abs. 5 Satz 2 der Energieeinsparverordnung ist für Baudenkmäler ein Energieausweis nicht erforderlich.
Besichtigung Eine Besichtigung ist nicht geplant.

Dieses Objekt wurde 1245 mal aufgerufen.