Online-Immobilienauktionen - Ansehen, anmelden und mitbieten!
Auktions-Nr. (ID): 386

Nur Auktionsobjekte

Wohn- und Geschäftshaus - leer stehend

Restzeit
01T 23h:07m:40s

(Freitag, 25. Oktober 2019 - 12:40:00)

Start-/Mindestgebot
(zuzügl. Courtage auf den Zuschlagpreis)

8.800,00 EUR

[ 0 Gebote ]
Bietagent Festpreisgebot
([bitte Gebotsschritte beachten]
Mindestgebot: 8.800,00 EUR)
Ca. Standort: Deutschland, 06556
Beschreibung Download

Wohn- und Geschäftshaus - leer stehend

06556 Artern/Unstrut, Harzstraße 11

Altbau in Innenstadtlage, Bj. ca. 1900, Ensembleschutz, 3-geschossig, unterkellert (Gewölbekeller), einfache Elektro- und Sanitärausstattung, leerstandsbedingte Schäden, Putzabplatzungen, kleiner Innenhof mit Einfahrt von der Straße, Abwasserleitung wurde saniert, eigener Abwasserschacht wurde auf dem Grundstück errichtet. Insgesamt sanierungsbedürftiger Zustand.

Das Objekt liegt im Sanierungsgebiet.

Hinweis: Das Gebäude wird zurzeit vom Eigentümer noch zu Lagerzwecken genutzt. Die Beräumung des Objektes erfolgt in Absprache mit dem Erwerber. Das dahinterliegende Gebäude wird derzeit als Fitnesscenter genutzt. Der Zugang erfolgt über das Flurstück 21/143. Ein Wegerecht ist im Grundbuch nicht eingetragen.

Erschließung: Von Medien getrennt (vom Auktionshaus nicht geprüft)

 

Wohnfläche: ca. 250 m², leer stehend

Grundstücksgröße: ca. 356 m²

Amtsgericht Sondershausen

Grundbuch von Artern, Blatt 2004

Gemarkung: Artern

Flur 12

Flurstück 21/143

                           

Eintragungen im Grundbuch:

Abteilung II                          

lfd. Nr. 1

Sanierungsverfahren

Abteilung III: keine Eintragung die das Kaufobjekt betrifft

Die in Abteilung II eingetragene Belastung wird vom Ersteher ohne Anrechnung auf das Höchstgebot als nicht wertmindernd übernommen.

Das Objekt wird verkauft wie besichtigt nichtbesichtigt unter Ausschluss jeglicher Haftung für Sachmängel sowie ohne Räumungsverpflichtung des Verkäufers.

Zusatzinformationen die nicht in den Kaufvertrag mit übernommen werden:

Umgebung/Lage: Lage im Zentrum der Altstadt, Marktplatz und Rathaus sind nur ca. 200 m entfernt. Artern ist eine liebenswerte Stadt im Norden Thüringens, die seit ihrer Ersterwähnung im Jahre 786 eine sehr wechselvolle Geschichte durchlebte. Eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten lädt zum Schauen und Verweilen ein. Ein besonderes Highlight ist das Soleschwimmbad, das über eine Wasserrutsche verfügt und von der städtischen Solequelle im Parkfriedhof, dem kleinsten Naturschutzgebiet Deutschlands mit vielen seltenen Salzpflanzenvorkommen, versorgt wird. Ein kleiner Aussichtsturm, „Jüngkens Aussicht“, bietet einen atemberaubenden Blick. Aber auch von der Terrasse des nahegelegenen Weinberghotels hat man einen wunderschönen Ausblick und kann sich dabei verwöhnen lassen.

Wer technisch interessiert ist, findet in der dortigen Ausstellung zur einstigen „Kyffhäuserhütte“ alles Wissenswerte über die Entwicklung des metallverarbeitenden Gewerbes, insbesondere des Behälter- und des Pumpenbaus, in Artern. Die ehemalige Kreisstadt Artern ist heute Sitz von mehreren Landesbehörden. Sehr gute Verkehrsanbindung über die A 71, AS Artern nach Erfurt ca. 50 km und über die A 71/A 38 nach Halle ca. 70 km und Leipzig ca. 110 km.

Ungefähre Koordinaten: 51.366761, 11.289747

Objektdetails

Details zum Objekt

Ort 06556 Artern (Unstrut)
Straße Harzstraße 11

 

ALLGEMEINE OBJEKT-INFORMATIONEN

Grundstücksgröße (m², ca.) 356
Wohnfläche (m², ca.) 250
Nutzfläche (m², ca.)
Hinweis

Auf Anfrage können wir Ihnen eine Flurkarte für den privaten Gebrauch zusenden.

Energieausweis Die Gebäude stehen leer und sind nicht beheizbar. Sie fallen daher nicht in den Bereich der Energieeinsparverordnung.
Zusatzinformationen

Haftungsausschluss: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber übermittelt wurden. Die Auktionshaus Karhausen AG übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und dieser Aktualität dieser Angaben. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist uns strengstens untersagt.

PDF-Zusatzinformationen PDF-Zusatzinformationen (315.82 KB)

Dieses Objekt wurde 431 mal aufgerufen.